Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Küken und Stall

  1. #1

    Registriert seit
    15.05.2018
    Beiträge
    21

    Küken und Stall

    Hallo Liebe Hühnerfreunde!

    Ich habe eine Frage an euch. Meine Küken (12) sind zwischen 10-16 Tage alt und leben derzeit in einem Kleintierkäfig (120×40×40cm) welcher mit Rotlichtlampe im Stall steht.
    Es sind meine ersten Hühner, das heißt der Stall ist noch leer. (Stallgröße ist 5m2)

    Wann kann ich die kleinen denn im Stall laufen lassen (mit Rotlicht) und den Käfig weggeben?
    Sie spielen bereits gerne und Ich denke Sie wären Dankbar für mehr Platz.

    Habe Sie bis jetzt nicht rausgelassen da ich auch eine Hühnertreppe zur 1,2m Sitzstange habe und dachte Sie können sich hier verletzten, oder passiert das nicht?

    Küken sind alle aus Kunstbrut.

    Anbei noch ein Bild:



    Geändert von Exe001 (17.05.2018 um 06:37 Uhr)

  2. #2

    Registriert seit
    08.01.2014
    Beiträge
    191
    Kannst du die Leiter abmontieren?. wenn ja kannst du die Küken, schon jetzt im Stall frei laufen lassen,

  3. #3

    Registriert seit
    15.05.2018
    Beiträge
    21
    Themenstarter
    Ist leider fix montiert und am Gitter sowie Boden befestigt..
    Somit noch nicht rauslassen?

  4. #4
    Moderator Avatar von SalomeM
    Registriert seit
    29.04.2014
    PLZ
    41
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    3.135
    Hallo Exe001,

    herzlich Willkommen im Hühnerforum.

    Du kannst den Lütten ohne Bedenken den ganzen Stall zur Verfügung stellen. Sie kennen die Wärmequelle und werden sie in dem Alter ohne Probleme finden. Auch die Leiter ist völlig ok. Du wirst Dich wundern, wie kletterfreudig solche Zwerge schon sind.
    Es gibt zwei Worte im Leben, die Dir viele Türen öffnen werden: ziehen und drücken.

  5. #5

    Registriert seit
    15.05.2018
    Beiträge
    21
    Themenstarter
    Danke für die Antworten euch beiden :-)
    Ist auch das Gitter unter der Sitzstange kein Thema?- Habe Angst dass Sie mir da in die Kotgrube runterfallen.
    Das Gitter könnte ich natürlich auch abdecken.

  6. #6
    Moderator Avatar von SalomeM
    Registriert seit
    29.04.2014
    PLZ
    41
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    3.135
    Wenn sie grössenmässig noch durch das Gitter passen, dann deck es besser ab. Sicher ist sicher.
    Es gibt zwei Worte im Leben, die Dir viele Türen öffnen werden: ziehen und drücken.

  7. #7
    Avatar von Kohlmeise
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    NRW
    PLZ
    47
    Beiträge
    2.662
    Hallo,

    generell war mein erster Gedanke auch nur das Gitter als Gefahrenquelle. Das könntest du mit einem dünnen Holzbrett abdecken.

    So eine großer Stall ist doch traumhaft als Erlebnissraum. Sie werden sich wohl fühlen. Beobachte ob sie Wasser, Futter und Wärmequelle finden, dann ist alles perfekt. Die Sitzstange werden sie schnell als Aussichts und Abflugposition nutzen.
    Liebe Grüße von der Kohlmeise und dem befiederten Fußvolk
    Unsere Hühnertränke ist immer halb voll, niemals halb leer...


  8. #8

    Registriert seit
    15.05.2018
    Beiträge
    21
    Themenstarter
    Danke euch, dann lass ich sie mal los :-)
    Hoffe Ihr könnt mir später auch beim sexen helfen, hab da leider keine Erfahrung..

  9. #9
    Avatar von kükenei
    Registriert seit
    06.09.2015
    Ort
    da wo das Land furchtbar platt ist
    PLZ
    47...
    Beiträge
    990
    Ich stelle meinen anfangs immer einen verzweigten Ast zum Klettern mit rein und schneide ihnen regelmäßig einen Zweig mit Blättern ab, mit dem sie spielen können. Am liebsten mögen sie Buchenzweige, da werden die Blätter mit Begeisterung verspeist und die Zwerge sind beschäftigt.
    Stell ihnen auch eine Schale, Blumentopfuntersetzer... mit feiner Erde rein, dann wird auch schon gerne gebadet.
    Liebe Grüße Kükenei

    Intelligente Sätze zu formulieren ist gar nicht so einfach.
    Schon ein einziger Buchstabendreher kann einen ganzen Satz urinieren.

  10. #10

    Registriert seit
    15.05.2018
    Beiträge
    21
    Themenstarter
    Hallo nochmal!

    Traut sich schon jmd eine Aussage zum geschlecht machen?

    Ca 4 Wochen alt.

    Beim hellen Amrock oben auf der Treppe hätte och auf Hahn getippt, bei den anderen schwebe ich im Dunkeln.

    Es sind alles Reinrassige Tiere allerdings verschiedene Rassen von verschiedenen Züchtern auch die Amrocks sind nicht vom selben Züchter sondern von mehreren.




















Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wann die Küken in den Stall?
    Von Worldspawn im Forum Kunstbrut
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 02.07.2017, 19:06
  2. Küken im Stall
    Von Archaii im Forum Naturbrut
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.04.2013, 10:03
  3. Küken-Stall
    Von hühner-king im Forum Kükenaufzucht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.04.2012, 14:59
  4. Küken boykottieren den Stall
    Von walaskjalf im Forum Verhalten
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.12.2009, 22:54
  5. Küken im Stall
    Von Hühner-Mädel im Forum Kükenaufzucht
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.02.2008, 21:07

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •