Seite 305 von 307 ErsteErste ... 205255295301302303304305306307 LetzteLetzte
Ergebnis 3.041 bis 3.050 von 3068

Thema: Schwedische Blumenhühner!

  1. #3041
    Darwinist Avatar von Okina75
    Registriert seit
    28.03.2010
    PLZ
    57...
    Beiträge
    12.223
    Mönsch, da ist ja wirklich Paaadyyy ! Muss man ja aufpassen, dass man die Hühnies nicht gleich mit durchwolft !


  2. #3042
    Avatar von Crazynaddl
    Registriert seit
    10.02.2016
    PLZ
    17***
    Land
    M-V
    Beiträge
    1.414
    Was ist Paaadyyy? aber es sieht schlimmer aus, als es ist. Sonst wäre ich nicht so entspannt gewesen. Aber wie gesagt, den Ton wollt ich euch ersparen.
    Leider nur mit dem Handy bei schlecht Wetter aufgenommen, deshalb gibts nicht so schöne Farben.
    LG Nadja

    3,10 schwedische Blumenhühner, 0,4 Marans, 0,3 Grünlegermixe, 0,2 Orpington, 0,1 deutsches Lachshuhn, 0,1 Mechelner, 0,1 Mix Schwede/Lachs

  3. #3043
    Avatar von Saatkrähe
    Registriert seit
    10.10.2006
    Ort
    Galliformia S.-H.
    PLZ
    24
    Land
    Generation: Führerschein auf Käfer
    Beiträge
    10.192
    Danke für das Video Klasse ! Paaadyy is, wenn die Hühner wegen Aussicht auf Knochenfutter Party machen und förmlich ausflippen.
    LG, Saatkrähe

    Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen. (Aristoteles)




  4. #3044
    Avatar von Crazynaddl
    Registriert seit
    10.02.2016
    PLZ
    17***
    Land
    M-V
    Beiträge
    1.414
    Ah Ok danke
    Ich hoffe du kannst dir jetzt die Arbeit einer Knochenmühle ungefähr vorstellen. Es ist ziemlich schwer und ich hätte gern einen Motor dazu. Wenn man mal eben 10kg mahlen muß damits nicht schlecht wird, ist es echt schwer und dauert Stunden/ Tage.
    LG Nadja

    3,10 schwedische Blumenhühner, 0,4 Marans, 0,3 Grünlegermixe, 0,2 Orpington, 0,1 deutsches Lachshuhn, 0,1 Mechelner, 0,1 Mix Schwede/Lachs

  5. #3045
    Avatar von Saatkrähe
    Registriert seit
    10.10.2006
    Ort
    Galliformia S.-H.
    PLZ
    24
    Land
    Generation: Führerschein auf Käfer
    Beiträge
    10.192
    Wie dick dürfen denn die Knochen sein ? Kann man damit z.B. auch Beinknochen vom Rind zerkleinern (Beinscheibe) ? Und wie ist das mit Knochensplittern - kommen die Huhns damit klar ?

    Ich mach mal 'n Extrafred... http://huehner-info.de/forum/showthr...le-Fragen-dazu
    Geändert von Saatkrähe (13.11.2017 um 19:14 Uhr)
    LG, Saatkrähe

    Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen. (Aristoteles)




  6. #3046

    Registriert seit
    31.08.2010
    Ort
    Rendsburg
    PLZ
    24
    Land
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    580
    Morgen werden alle überzähligen Hähne bis auf Zwei geschlachtet Bin schon neugierig, ob bzw. wann der auserkorene Zuchthahn fürs nächste Jahr anschließend endlich den ersten Ton von sich gibt... bisher mit fast 7 Monaten noch stumm. Wird sich aber mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit ändern. Dann wird auch bald schon der Stamm für das nächste Jahr zusammengestellt und wenn die Truppe sich gefunden hat, gibt's frische Fotos

  7. #3047

    Registriert seit
    15.03.2014
    Beiträge
    155
    Hi.
    Ich werde die Woche auch mal das Messer ansetzen müssen.
    Konnte einen guten Teil meiner Hähne verkaufen aber ein paar sind leider noch übrig.
    Dann noch die vier die ich behalten möchte.
    Das passt im Moment nicht mehr.
    Meine jungen Hennen trauen sich nicht mehr von der Stange.
    Sobald eine runter kommt stürzen sich mindestens 4 der dominanten auf sie.

    Mal ne Frage.
    Die ( warscheinlich) mit dem meisten Testosteron haben recht viel rot in ihren Ohrscheiben bekommen.
    Ich hab mir mal einige Bilder von schwedischen Blumenhühnern bzw Hähnen angeschaut.
    Die haben auch recht viel rot,manche sogar fast ganz rote Ohrscheiben.
    Was meint ihr, is das im Adulten Alter üblich das das weiß weniger wird?

  8. #3048
    Avatar von Joachim04
    Registriert seit
    20.08.2014
    Ort
    Seulingen
    PLZ
    37136
    Land
    Niedersachsen
    Beiträge
    389
    Zitat Zitat von Moritz83 Beitrag anzeigen
    Morgen werden alle überzähligen Hähne bis auf Zwei geschlachtet Bin schon neugierig, ob bzw. wann der auserkorene Zuchthahn fürs nächste Jahr anschließend endlich den ersten Ton von sich gibt... bisher mit fast 7 Monaten noch stumm. Wird sich aber mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit ändern.
    Ist ja spannend. da gibt es ja scheinbar große zeitliche Unterschiede, was die Entwicklung betrifft. Meine sind vom 10. Juli und tröten (krähen möchte ich das noch nicht nennen ) schon ca. 2 Wochen.

    Schlachten geht natürlich noch gar nicht, ist ja noch nix dran...
    Das wird dann evtl. auch mein erstes Selbstschlachten. mir graut schon davor
    0,1 Dresdner, 0,2 Australorps, 0,2 Sussex, 0,3 Orpington 0,1 Marans 3,1 schwed. Blumenhuhn, 1,3 Wyandotte silber-schwarzgesäumt, 1,0 hübscher Rassemix

  9. #3049
    Avatar von legaspi96
    Registriert seit
    17.04.2008
    PLZ
    53
    Land
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    11.269
    Ist ja spannend. da gibt es ja scheinbar große zeitliche Unterschiede, was die Entwicklung betrifft. Meine sind vom 10. Juli und tröten (krähen möchte ich das noch nicht nennen ) schon ca. 2 Wochen.
    Mein Blumenhahn, den ich letzes Jahr gekauft hatte, krähte im Winter auch ewig nicht und sah nach dem Winter erst aus wie ein großer stolzer Hahn, obwohl er vom Juni war. Mein jetziger Blumenhahnmixist schön größer als seine Grünlegermutter und setzt sich gegenübr den Großen schon ordentlich durch aber vom Krähen scheint er noch weit entfernt zu sein. Gut so! Denn dann fängt das Treten bald an und dafür sind die beiden Hühnchen noch zu jung.
    Grüße
    Monika
    Hühner sind Menschen wie Du und ich, nur das sie zur Hausordnung Hackordnung sagen.


  10. #3050
    Avatar von Vinny
    Registriert seit
    16.02.2016
    PLZ
    212**
    Beiträge
    1.038
    Update zu meiner bande...
    Letzte Woche ist ja - es wurde schon an anderer Stelle berichtet - ein kleiner schwedischer Prinz von Anke bei mir eingezogen, der hoffentlich viele hübsche bunte Küken macht.
    _20171117_111053.JPG_20171117_111117.JPG

    Von den 7 wichen alten Zwergen konnte ich jetzt nicht wirklich Fotos machen, leider... Aber die ältere Gruppe entwickelt sich prächtig.
    Vorallem, falls sich jemand noch an das Rot - schwarze Tier erinnert, das eher wie ein mövchen aussah. Hier schlägt das weiß jetzt voll zu
    _20171117_105533.JPG_20171117_105457.JPG


    Das silbern-schwarze Tier bekommt leichte braune federn, leider kaum zu erkennen
    _20171117_110501.JPG_20171117_111701.JPG_20171117_105424.JPG

    Dann noch nr 3
    _20171117_111841.JPG
    Und nr 4
    _20171117_111940.JPG_20171117_111927.JPG

    Und einen Hahn, den ich trotz leichter federfüße wirklich sehr gelungen finde, aber wohl leider schlachten muss - ich hab ja einen
    _20171117_105520.JPG
    Ich fühle mich, als könnte ich Bäume ausreißen! ....also- kleine Bäume.... oder Bambus? Na gut: Gras! Gras geht!

Seite 305 von 307 ErsteErste ... 205255295301302303304305306307 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schwedische Blumenhühner, 10 Wochen alt
    Von harald1104 im Forum Foto-Galerie
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 10.08.2015, 00:31
  2. neue Blumenhühner, Hahn oder Henne????
    Von harald1104 im Forum Foto-Galerie
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 30.07.2013, 14:01
  3. Schwedische Blumenhühner
    Von harald1104 im Forum Foto-Galerie
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.07.2011, 11:46

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •