Seite 81 von 82 ErsteErste ... 3171777879808182 LetzteLetzte
Ergebnis 801 bis 810 von 814

Thema: Jetzt geht es wirklich los ........

  1. #801
    Avatar von Stefanie
    Registriert seit
    17.09.2014
    Ort
    im Siebengebirge
    PLZ
    536..
    Land
    NRW
    Beiträge
    5.004
    Themenstarter
    Zitat Zitat von Floyd Beitrag anzeigen
    Liebe Stefanie,
    das tut mir alles richtig leid, deinen Frust und die Angst kann ich sehr gut verstehen.

    Was sagte einst Loriot:
    Ein Leben ohne Hühner ist möglich, aber sinnlos.
    Ich danke Dir!

    Ja, so sagte er - ganz bestimmt sagte er "Hühner"...............
    Herzlichst, Stefanie
    0,12: Barne-Bärte, Welsumer, Welsumer-Mix, Araucana-Mix, Bielefelder, Maran+, Königsberger, Vorwerk, Araucana, Z-Welsumer + 6 Küken
    Es gibt kein Verbot für alte Weiber, auf Bäume zu klettern. Astrid Lindgren

  2. #802
    Avatar von elja
    Registriert seit
    10.12.2013
    Beiträge
    5.826
    ach Stefanie, das ist ja übelst.
    Leiht Euch für die 5000 qm einen Balkenmäher. Die gibt es bei Läden, die so etwas auch verkaufen. Mit der Motorsense macht man sich bei 5000 qm tot, mit Balkenmäher geht es ganz einfach. Ich habe meinen vor knapp zehn Jahren gebraucht für 500 Euros gekauft und möchte ihn nicht missen.
    Sei Wachsam von Reinhard Mey
    ... Der Minister nimmt flüsternd den Bischof beim Arm:
    „Halt' du sie dumm, ich halt' sie arm!“ ...

  3. #803
    Avatar von Stanzi
    Registriert seit
    08.08.2015
    PLZ
    97...
    Beiträge
    2.740
    Liebe Stefanie,
    ich weiß wie es in Dir ausschaut und tobt. Mir ist ja auch so viel Mist passiert.
    Aber ohne Hühner geht doch nicht. Ich habe Schlafstörungen bekommen. Kaum waren wieder Hühner da, konnte ich abends einschlafen.
    Deine Kinder machen das bestimmt prima. Vielleicht kannst Du ja noch jemanden aus Eurem Freundeskreis oder Nachbarn um Mitbetreuung bitten.

  4. #804
    Avatar von Dinape
    Registriert seit
    14.03.2017
    Beiträge
    282
    Herrje, aber nach Regen kommt Sonnenschein! Nicht vergessen.
    1.1.1 menschen, 0.1 marans hybride (prillan), 0.1 sussex hybride (susi), 0.1 grünleger hybride (eileen) ungeschwänzt, 0.1 königsberger (klöpschen), 0.1 druffler haube (agathe), 0.1 lakenfelder (priscilla), 2.0 katzen

  5. #805
    Avatar von Stefanie
    Registriert seit
    17.09.2014
    Ort
    im Siebengebirge
    PLZ
    536..
    Land
    NRW
    Beiträge
    5.004
    Themenstarter
    Nochmal ein dickes Danke für den Zuspruch!

    Ich habe natürlich heute Nacht kaum geschlafen, mir gingen zu viele Gedanken im Kopf herum.
    Naja, heute Morgen mussten sie in ihrem Knast bleiben, das war zwar eng, aber nicht so lebensgefährlich wie draußen. Heute Nachmittag habe ich sie wieder in den großen Auslauf gelassen, da war die Freude groß. Sie sind aber extrem vorsichtig, werden ganz schnell nervös.
    Ich war lange Zeit bei ihnen, habe den Bereich abgesteckt, den ich jetzt abtrennen und übernetzen will. Wir hatten ja bisher jedes Jahr im Herbst Habichtbesuch, letztes Jahr leider auch erfolgreichen, da starb unsere dicke Herta. Wir haben dann bisher die Hühner ein paar Tage eingesperrt, und das reichte offenbar dem umherstreifenden Habicht, um zu merken - hier gibt's nichts mehr zu essen. Danach war wieder Ruhe - und die Hühner konnten ein weiteres Jahr ohne Netz im großen Auslauf verbringen.
    Ich würde das jetzt auch wieder so machen - wenn wir nicht in Urlaub fahren würden. Sie hier ohne Netz allein zu lassen - das ist mir zu gefährlich.

    Ich sage mir jetzt - wir bringen das jetzt noch hinter uns, errichten den kleinen, geschützten Auslauf - dann haben wir ein für alle Mal eine geräumigere Möglichkeit, die Hühner mal bei Gefahr ein paar Tage drin zu lassen. Und außerdem - die nächste Stallpflicht kommt bestimmt, dann müssen wir nur die große Plane drüber machen, und dann ist auch das erfüllt und erledigt. Ist jetzt halt nochmal ein wenig Stress vor dem Urlaub ................. aber das Ergebnis ist ja dann auch dauerhaft von Nutzen.
    Herzlichst, Stefanie
    0,12: Barne-Bärte, Welsumer, Welsumer-Mix, Araucana-Mix, Bielefelder, Maran+, Königsberger, Vorwerk, Araucana, Z-Welsumer + 6 Küken
    Es gibt kein Verbot für alte Weiber, auf Bäume zu klettern. Astrid Lindgren

  6. #806
    genannt Kokido Avatar von Huhn von den Hühnern
    Registriert seit
    13.07.2015
    Ort
    Eifel
    PLZ
    53xxx
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    5.003
    Wäre das eine idee?
    20170913_135548-464x825.jpg

    18 m2, unter Netz...
    Kokido von den Hühnern
    mit der bunten Truppe aus Villa Raptor

  7. #807
    Avatar von Stefanie
    Registriert seit
    17.09.2014
    Ort
    im Siebengebirge
    PLZ
    536..
    Land
    NRW
    Beiträge
    5.004
    Themenstarter
    Danke, Kokido - aber wir hatten ja schon bei der letzten Stallpflicht eine 50 m²-Plane gekauft und provisorisch eingesetzt. Jetzt habe ich noch ein entsprechend großes Engel-Netz gekauft, und wir stecken nun (nicht nur provisorisch) 50 m² innerhalb der 500 m² Auslauf ab, machen unten Estrichgitter drum und hängen von oben das Netz überlappend drüber. Bei Stallpflicht passt dann auch die Plane drauf.
    Wenn wir da sind, dürfen sie raus aus diesem Knast(oder, wenn sich länger kein Habicht mehr gezeigt hat, auch wieder den ganzen Tag). Sobald Gefahr (oder Stallpflicht) droht, haben wir dann zumindest einen 50 m²-Auslauf, zusammen mit dem Stall und kleinen angrenzenden Scharrraum sind es dann knapp 60 m².

    Die drei großen Jungs müssen in den nächsten Tagen dran glauben .............. die werden wir nicht mehr bei den anderen Hühnern lassen. Die fangen an, die jüngeren Küken zu jagen und zu hacken (da werden inzwischen wohl auch die Hähnchen zu deutlich erkennbar), außerdem zoffen sie sich mit einer der Chefhennen, Brummbeere. Das dann in unserer Abwesenheit in dem viel kleineren Auslauf - nee, das ist mir zu unwägbar. Und geschlachtet werden müssen sie ohnehin, es will sie keiner haben. Ich fürchte nur, an 18 Wochen alten Kraienköppen ist noch nicht viel dran - so riesig sie auch aussehen.
    Herzlichst, Stefanie
    0,12: Barne-Bärte, Welsumer, Welsumer-Mix, Araucana-Mix, Bielefelder, Maran+, Königsberger, Vorwerk, Araucana, Z-Welsumer + 6 Küken
    Es gibt kein Verbot für alte Weiber, auf Bäume zu klettern. Astrid Lindgren

  8. #808
    mit Hühnerwahnsinn Avatar von Gackelei
    Registriert seit
    09.04.2014
    PLZ
    87730
    Land
    Bayern
    Beiträge
    923
    oje das tut mir sehr leid - aber ich kann dich voll und ganz verstehen - bei mir ist dieses Jahr auch einfach verdammt viel Scheiße gelaufen!
    Ich hab auch schon gesagt, dass ich bald nicht mehr mag.
    Aber vielleicht müssen wir die letzten Monate von diesem verdammten Jahr einfach noch überstehen und nächstes Jahr wird alles super!?
    Halt die Ohren steif!
    Ich wünsch dir jedenfalls einen wunderschönen und erholsamen Urlaub!
    Danach sieht die Welt hoffentlich wieder viel besser aus!
    1,1 gr. Welsumer orange, 0,3 Marans, 0,1 Maransumer, 0,1 Bielef.-Kennhuhn, 0,1 Augsburger, 0,1 Augsb.-Zwergmix, 0,2 Grünleger, 0,1 Schw. Blumenhuhn, 1,2 Buschhühner, 3,3 Bresse, 1,1 Kraienköppe orange, 1,1,1 Mixe

  9. #809
    Avatar von Stefanie
    Registriert seit
    17.09.2014
    Ort
    im Siebengebirge
    PLZ
    536..
    Land
    NRW
    Beiträge
    5.004
    Themenstarter
    So, bald ist unser "Schutzgehege" fertig: die Außenpfosten sind gesetzt, die Estrichgitter unten herum montiert, der "Tunnel", der vom kleinen unteren Stallraum in das übernetzte Gehege führen soll, ist gebaut und fest verbunden. Heute, Sonntag, wollten wir nicht hämmern - morgen wird die Firststange montiert und die Drähte gespannt. Das Netz ist bereits angekommen, das kommt dann direkt drauf.

    Hier einmal Bilder von Bruni und ihrer leiblichen Mutter Hasel:



    Herzlichst, Stefanie
    0,12: Barne-Bärte, Welsumer, Welsumer-Mix, Araucana-Mix, Bielefelder, Maran+, Königsberger, Vorwerk, Araucana, Z-Welsumer + 6 Küken
    Es gibt kein Verbot für alte Weiber, auf Bäume zu klettern. Astrid Lindgren

  10. #810
    Avatar von Stefanie
    Registriert seit
    17.09.2014
    Ort
    im Siebengebirge
    PLZ
    536..
    Land
    NRW
    Beiträge
    5.004
    Themenstarter
    Hier die kleine Araucanerin Frida inmitten ihrer großen Zieh-Kinder .............. 9 Wochen sind sie jetzt alt. Und egal, wie groß sie sind - Frida führt.




    Und hier meine beiden kleinen Kraienkopp-Hennen Brida und Birke:





    Wie unglaublich scheu doch junge Hennen im Vergleich zu Hähnchen sind. Gottseidank gibt sich das ja meist doch noch, spätestens, wenn sie eine Weile legen.
    Herzlichst, Stefanie
    0,12: Barne-Bärte, Welsumer, Welsumer-Mix, Araucana-Mix, Bielefelder, Maran+, Königsberger, Vorwerk, Araucana, Z-Welsumer + 6 Küken
    Es gibt kein Verbot für alte Weiber, auf Bäume zu klettern. Astrid Lindgren

Seite 81 von 82 ErsteErste ... 3171777879808182 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Jetzt geht es los
    Von theo im Forum Rund ums Ei
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.01.2014, 10:33
  2. Geht das jetzt noch??
    Von TwoNewcomer im Forum Naturbrut
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.08.2011, 09:21
  3. Geht das wirklich???
    Von krissy0302 im Forum Das Medienhuhn
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.01.2009, 02:52
  4. Worum es wirklich geht
    Von Pro Federvieh im Forum Vogelgrippe (Geflügelpest - Aviäre Influenza)
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.03.2007, 20:53
  5. Geht das wirklich?
    Von Ann-Christin im Forum Krankheiten: Unklare Fälle
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.02.2007, 19:41

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •