Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 22 von 22

Thema: Apfelessig und Eierschalen

  1. #21

    Registriert seit
    25.10.2017
    PLZ
    34277
    Beiträge
    15
    Wenn ich mich mal hier zum Thema Eierschalen einklinken darf:
    Ist es zu viel des guten wenn man ALLE Eierschalen den Hühnern zurück-füttert oder ist das in Kombination mit dem Calcium im Legemehl+Co zu viel des Guten?

  2. #22

    Registriert seit
    14.10.2016
    PLZ
    56***
    Beiträge
    1.888
    Nein, ich halte das nicht für zu viel. In jedem Futter ist auch ein anderer Anteil an Calcium drin... meine haben neben dem Ca im Futter noch Eierschalen und Muschelgrit zur freien Verfügung - wenn sie da Bedarf haben können sie sich bedienen. Und ab und an gibt es sogar noch etwas Mineral-/Vitamin-Pulver ins Weichfutter, um die Windeier bei den Hybriden zu vermeiden.
    5 versch. Lege-Hybriden (aus 2016), 2.8 Orpington in gelb-schwarz-gesäumt (Schlupftag 18.03.)

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Apfelessig
    Von gold-blau im Forum Zusatzfutter
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.11.2010, 15:11
  2. Apfelessig?
    Von pepy3010 im Forum Kunstbrut
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.10.2010, 21:39
  3. Apfelessig
    Von dobra49 im Forum Hühner-Medizin
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 16.04.2009, 19:38
  4. Apfelessig
    Von heli im Forum Zusatzfutter
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 28.09.2005, 12:55
  5. Apfelessig
    Von Altes Forum im Forum Zusatzfutter
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.02.2005, 14:30

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •