Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Thema: Vererbung Farbe Zwerseidis

  1. #11
    Avatar von melachi
    Registriert seit
    03.02.2016
    Ort
    Rheinland
    PLZ
    4....
    Land
    D
    Beiträge
    1.111
    Zitat Zitat von Wurli Beitrag anzeigen
    Wie sieht es dann mit weiß gefleckt aus?
    Könnte da auch was buntes fallen?
    die Genetik hinter dem weiß gefleckt ist anscheinend noch nicht abschließend geklärt. Einige diskutieren da einen neuen Typ des Gens für gescheckt, die meisten vetreten die Meinung, das es ein Allel von dominant weiß sein muß (weil bei der Erzüchtung in den Niederlanden eine weiße Leghorn-Henne die Finger im Spiel hatte), aber in den USA sind weiß gefleckte Tiere aus rezessiv weißen gefallen...

    Sigrid van Dort beleuchtet das in diesem Artikel (ich finde ihn aber recht schwer verdaulich, liegt vielleicht daran, das die Autorin selber die Lösung des Rätsels noch nicht kennt...)
    http://www.chickencolours.com/Transl...20articleX.pdf

    vielleicht hat ja jemand hier eigene Erfahrungswerte
    Geändert von melachi (10.09.2017 um 20:14 Uhr)

  2. #12
    Avatar von Wurli
    Registriert seit
    05.05.2015
    Ort
    Land
    Österreich
    Beiträge
    4.777
    Bei zwei gefleckten Eltern werden aber wohl viele gefleckte fallen befürchte ich!?

  3. #13

    Registriert seit
    01.09.2017
    Beiträge
    15
    Themenstarter
    Was meint ihr jetzt eigentlich eher roten, gelben oder (silber-)wildfarbigen Hahn zu dem Weißen? Oder ist es eigentlich egal?

  4. #14
    Modeberater
    Registriert seit
    18.11.2013
    PLZ
    03
    Beiträge
    5.447
    Was hast Du denn noch für Farben unter den Hähnen, wie geschrieben, mit dem Weißen könntest Pech haben und es fallen (fast) nur schwarze Nachkommen.

    die meisten vertreten die Meinung, das es ein Allel von dominant weiß sein muß (weil bei der Erzüchtung in den Niederlanden eine weiße Leghorn-Henne die Finger im Spiel hatte), aber in den USA sind weiß gefleckte Tiere aus rezessiv weißen gefallen...
    Die Scheckung der Seidis ist glaube nicht von den Leghörnchen, die haben eher selten solch hohen Weißanteil. Vielleicht liegt da auch rezessives Weiß unter dominanten Weiß?

  5. #15

    Registriert seit
    01.09.2017
    Beiträge
    15
    Themenstarter
    erstmal nur den weißen und später dann die 4 farben gennanten. Aber falls es eine besonders geeigneten farbschlag gibt mache ich mich vielleicht auch noch mal auf die Suche. Klingt ja als sollte ich nach einem Hahn von mix Eltern suchen. Aber da sind mir auch eher bruteier lieber weil ich mir keine Krankheiten einschleppen will.

  6. #16
    Modeberater
    Registriert seit
    18.11.2013
    PLZ
    03
    Beiträge
    5.447
    Klingt ja als sollte ich nach einem Hahn von mix Eltern suchen.
    Genau, zur Not ziehst Du Dir halt selber einen.

    Legst zu Nikolaus Eier ein, hast Weihnachten Bescherung.
    Spätestens im April-Mai hast dann Deinen Buntmacher-Zuchthahn einsatzbereit.

  7. #17
    Avatar von Pudding
    Registriert seit
    20.01.2013
    Ort
    Pfalz
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    7.809
    Ein blauer/splash Hahn vererbt in der F2 (mit den Nachwuchshennen) blau, splash, schwarz, weiss...
    Wer mit mir reden will, der darf nicht bloß seine eigene Meinung hören wollen.

    von Wilhelm Raabe

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Vererbung der Ei-Farbe
    Von Kleines_Küken im Forum Fragen zu Mixen und Wirtschaftsgeflügel
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.05.2014, 16:14
  2. Vererbung der Farbe
    Von hühnchen2 im Forum Züchterecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.06.2011, 14:46
  3. Vererbung der Farbe Rot
    Von Federfüßig im Forum Züchterecke
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 21.09.2010, 14:38
  4. Vererbung von Farbe
    Von ZwergOrpi im Forum Züchterecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.08.2008, 13:33

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •