Hier geht es zur Hühner-Info-Startseite
Startseite InhaltsverzeichnisSuchen Links Forum
 

Alleinfutter - Ergänzungsfutter

Was ist der Unterschied?

Hildegard
25.01.02
Lese ich richtig? Zu all-mash-L muss ich zwei Teile Getreide füttern? Das ist mir ja völlig neu.
Ich hab "all-mash-L" gekörnt meinen Damen als Alleinfutter gegeben, weil mir überall gesagt wurde, da sei alles drin.
Liegt's vielleicht DARAN, dass meine Damen nicht mehr legen?

Eckard
25.01.02
Moin Hildegard,
schaue mal auf die Verpackung, da steht es drauf, bei den Inhaltsangaben.

Brigitta
25.01.02
Was die Tüten angeht, ist das ganz einfach: wenn "LEGEHENNENALLEINFUTTER" draufsteht, oder: "ALLEINFUTTER FÜR LEGEHENNEN", dann ist, egal von welcher Firma und welche Komponenten, ALLES drin, was die brauchen , und jedes "mehr" und "zusätzliche" Leckerli bringts wieder durcheinander, also auch das draussen picken - aber da ist im Moment nicht viel anzurechnen.
Es ist halt dafür gedacht ALLEIN, also als einziges Futter, gefüttert zu werden.

Bei dem Futter, was gemischt werden muß, steht dann "ERGÄNZUNGSFUTTER für Legehennen" drauf - DAS ist der Sack, der zum Zusammenmischen mit Getreide gedacht ist, und dann steht auch dabei, in welchem Verhältnis.
Ich hoffe, jetzt jede Klarheit beseitigt zu haben und verbleibe mit freundlichen Grüßen
Brigitta

Hildegard
25.01.02
puh, Ihr macht mich noch vollends konfus (und verschafft mir Bewegung pur) Bin grad drei Etagen runter in den Keller zu all-mash-L und wieder hoch zum P.C. gestapft.
Auf dem Sack steht: "Alleinfutter für Legehennen ad lib. 2 Wochen von Beginn der Legereife und während der Legeperiode füttern."
Also kann ich - wie auch Brigitta grad geschrieben hast - davon ausgehen, dass ich die 2 Teile Getreide nicht zufüttern muss?! (Obwohl ich's ja gern tät wg. des Leckerlie-Charakters
Hab ja immer noch die Hoffnung (wider jetzt besseren Wissens), dass die Legeweigerung meiner Damen "nur" am Winter liegt und ab Februar ein Eiersegen auf die Nester niederfällt.
Bleibt uns Unwissenden weiterhin gewogen...

Brigitta
25.01.02
Hilde!!
Da kannst Du mal sehen, wie anstrengend das Herumlaufen ist, und die Hühner müsen das jeden Tag, ganz ohne Roller - hihihi
Also, ich war grad noch mal bei Deuka. Die Mißverständnisse liegen wohl daran, daß die Deklaration bei denen nicht gerade nett gewählt ist. Beim Alleinfutter (was Du hast), also All Mash L, All Mash LC, LA und LH sind das selbe, nur für die Phasenfütterung (dabei wird dem Alter und der Legeleistung der Hennen Rechnung getragen) steht auch Alleinfutter drauf. Alles Richtig.
Bei dem Ergänzungsfutter von Deuka steht auch Ergänzungsfutter drauf - aber DRUNTER steht: "Im Verhältnis 1 : 2 mit Getreide verschnitten: Legehennenalleinfutter ab Legereife" - gemeint ist: Diese Tüte 1:2 Gemischt ERGIBT ein Alleinfutter.
Daher die Verwirrung.
ok?


Eckard
26.01.02
ich wollte damit nicht für Verwirrung sorgen, sondern für mich war einfach klar, das es verschiedene Alleinfutter gibt, die auch durch zumischen von Getreide erst zu Alleinfutter werden. Da ich hier Getreide absolut günstig bekomme wäre ein Alleinfutter für mich teurer.

annax
26.01.02
Eckard,
bei mir ist das ganz anders, die Körnermischung ist recht teuer, und es ist nur Weizen, Erbsen, Milo und Sonnenblume drin, die allerdings auch eher "durchgehuscht". Dafür ist die Tüte aber sehr hübsch
Das Legemehl ist auch sehr teuer, und dazu kommen noch Vitaminchen und Muschelgrit.
Kaufe ich einen Bauernbund Legehennefuttersack hab ich alles in einer Tüte und bezahle im Endefekt nicht die Hälfte.
Dazu find ich das Forum schon klasse, ich hab genug um die Ohren meine Hottes zu ernähren, lass ich den Bauernbund mir wenigstens die Arbeit mit den Hühns abnehmen...
Klar, wenn man selber Körner hat, oder billig bekommt ist das was anderes.

Hildegard
27.01.02
Hallo Brigitta und Eckard,
alles wieder klar jetzt. Und danke für Deine Mühe, sogar mal bei Deuka reinzuschauen, Brigitta.
Ich überlege jetzt, ob ich nicht doch (wenn all-mash-L zu Ende ist) auf Ergänzungsfutter umstellen soll. Dann könnte ich wenigstens Getreide zufüttern. Ist einfach schöner, als immer nur diese Pellets. Ich wecke immer Erwartungen bei den Huhnies, wenn ich in den Garten komme. Sie kommen angeflitzt, wenn sie mich sehen und drehen mir empört schimpfend ihr Hinterteil zu, wenn sie wieder nur Pellets in meiner Hand entdecken. Ich kann's ja sogar verstehen.
Armer Kräher, wenn der wüsste, was auf ihn zukommt....
Aber vielleicht besinnt er sich dann auf seine Pflichten.
Schließlich: Konkurrenz belebt das Geschäft

Brigitta
27.01.02
Hallo Hilde - bei Deuka reinzuschauen ist keine Hürde, die haben recht gute Seiten (und sogar ein Nährstofflexikon, und ein Rohstofflexikon), wenn man da ein bißchen "Verkauf" abzieht, wirklich nützlich
Ergänzungsfutter hatte ich für Deine Hühner auch schon überlegt - aber ich schätze, so verzogen, wie die Damen sind, tun sie genau das, was sie vorher mit dem Soja auch schon gemacht haben: Sortieren. D.H. mit Pech lassen sie Dir dann die Pellets dazwischen einfach wieder liegen, das ist ja gerade der Trick bei den Pellets (da ist ja auch ausreichend Getreide drin) - sowas zu verhindern.
Meine haben neulich übrigens auch eine Tüte ignorieren wollen - sogar selber Hersteller wie immer (Geno) , selbe Zusammensetzung, - nur aus einem andern Landhandel. Weiß der Teufel, neben oder zwischen was die die Tüten gelagert hatten - die wollten sie einfach nicht. Da Hühner eigentlich gar nicht so gut riechen können, bin ich auch nachdenklich geworden, woran das nun liegen konnte.
Um das sortieren zu testen, kannst Du auch einfach ein paar Handvoll Getreide zwischen Deine AllMash-Pellets tun - wenn sie nun sowieso nicht legen, werden ihnen die paar Tage auch nicht schaden, und Du sparst eine "Test"-Tüte.
Grüße
Brigitta

Hildegard
27.01.02
Hi Brigitta,
ja, ich hab mir schon ein paar Diven herangezüchtet *seufz*.
Ich lieb sie trotzdem. Da bin ich aber froh, dass Deine auch mal mäkelig sein können. Ich dachte schon, nur meine seien so, und ich mache schon wieder alles falsch.
Klar werden meine Diven nur das Getreide rauspicken, wenn ich ihnen das unter die Pellets mische. Ich werde ihnen also weiterhin unverdrossen morgens ihre Pellets in zwei Näpfchen servieren (obwohl sie kaum drangehen, zanken sie sich, wenn nur ein Schüsselchen da steht *nochmal.seufz*).
Aber vor dem Einschlafen reiche ich ihnen jetzt ein paar Körnchen extra. Wenn sie nun sowieso schon nicht legen...

Seite zuletzt durchgesehen am 01.05.2005




© huehner-info.de 2000-2016
Kontakt Impressum