Hier geht es zur Hühner-Info-Startseite
Startseite InhaltsverzeichnisSuchen Links Forum
 

Futter: Mehlwürmer

05.01.01
Christine
ich möchte fragen, ob man mit MEHLWÜRMERN aus der tierhandlung krankheiten einschleppen kann ?
ich füttere NUR im WINTER (wenn ich zur tierhandlung komme) einige mal pro monat MEHLWÜRMER. eben wegen der besagten futterabwechslung......und die hühner reissen sie mir fast aus der hand, dürften prima schmecken !!!!!!!

05.01.01
Katrin
Nein, das glaube ich nicht. Die werden ja in Spezialbetrieben gezüchtet, wie auch andere Futterinsekten. Da diese meist keine Hühner halten, können sich die Mehlkäfer-Larven auch keinen keimhaltigen Staub aufsammeln und weiterverbreiten. Mach ruhig, wenns Dir nicht zu teuer wird. Ich lege manchmal ein Brett auf den Boden des Auslaufs , das ich alle paar Tage morgens umdrehe, wenn die Hühner danebenstehen. Da sind sie dann auch immer recht begeistert.




© huehner-info.de 2000-2017
Kontakt Impressum