Hier geht es zur Hühner-Info-Startseite
Startseite InhaltsverzeichnisSuchen Links Forum
 

Hühner mögen Styropor - schadet es ihnen?

Steffi
Meine Hühner sind ganz scharf auf Styropor, das teilweise noch von den Bauarbeiten herumlungert. Was kann das sein ??

Monika
ja, sowas kenn ich auch von meinen Biestern, und da Styropor in Brigitta's Futterkurs nicht vorkam, blieb LEIDER nur das KOMPLETTE einsammeln, tut mir leid, das ich keinen besseren Tipp bei diesen Temperaturen für Dich habe.

Heidrun
auch wenn es schwer fällt: da hilft glaube ich nur einsammeln - viel Spaß bei der Suche im Schnee *g*.

Katrin
Unsere picken immer die Fischkisten, die wir zum Einpacken der Pflanzen gebrauchen, kaputt. Scheint ihnen bisher nicht geschadet zu haben verdauungstechnisch. Verdrängt halt nur gehaltvolleres Futter aus dem Menü ;o).

Stefan
alle Hühner lieben Styropor. Scheint ihnen nicht zu schaden. In irgendeinem Fachartikel habe ich sogar gelesen, dass man es ihnen gegen Langeweile und damit verbundenem Federpicken geben kann.

Brigitta
Also das denn doch nicht....gegen Langeweile bei Junghennen, Zuchthähnchen oder so, ok, und wenns nicht verdaut wird (ob Styropor wirklich Salzsäure im Magen "verträgt" ??? Gibts hier n Chemiker oder so?) - meinetwegen. Aber bitte NICHT an Legehennen, wenn die Legen!!!!! Auch Styropor landet ja im Kropf, und wenn der "voll" meldet, wird nichts anderes gefressen. Dann hat man den selben Effekt wie bei den Tierchen, die sich mit Gras vollstopfen,
oder mit Heu oder anderem nährstoffarmen Futter - und es ist sowieso schon eng genug, alles hineinzubekommen, was die so brauchen, es kommen ja immer noch Eier raus, keine Styroporkügelchen ;-)

 




© huehner-info.de 2000-2017
Kontakt Impressum