Hier geht es zur Hühner-Info-Startseite

Startseite Inhaltsverzeichnis Suchen Links Forum
 

Futterplan von Georg

15.03.2004

Zur Person Georg Welker, 38 Jahre, hält seit 10 Jahren Hühner aus Freude an den Tieren und um Eier und Fleisch zu haben. Er betreibt Rassegeflügelzucht und geht mit seinen Tieren auf Ausstellungen.
Täglicher Zeitaufwand: 1 h 30 min
Hühner 30 - 50 Hühner: New Hampshire und Marans
Stall

Stallgrösse: 4 x 20 qm (in einem Häuschen)
Parzelle gemauert, nicht beheizt

Lichtprogramm: 14 h

Auslauf

Auslaufgrösse: 2 x 200 qm, 2 x 80 qm

Bewuchs: Gras mit Büschen, Apfelbäumen

Auslaufnutzung im Sommer ca. 15 Stunden, im Winter ca. 8 Stunden; bei Regen können die Hühner in den Auslauf.

   
Futter  
regelmässig

Ist verschieden: ich füttere Kükenstarter, Junghennen und Junghähne und dann Zucht Plus Futter für erfolgreiches Bruteiersammeln.
Danach ein Legehennen Alleinfutter von Muskator mit viel Mais (Kotkonsistenz!)
Ich halte viel von Fertigfutter, da man die gleichbleibende Zusammensetzung sonst selbst nicht hinbekommt.

Extras

Immer im Trinkwasser PH-Control von der Fa. Muskator/Ovator. 5 ml auf 1 Liter Trinkwasser-> SUPER gegen Kokidurchfall etc. !

Sonst bei Küken und Jungtieren kleingeschnittene Brennessel und andere Kräuter.

Ab und zu als "Leckerbissen" gekochte Nudeln oder Kartoffeln, oder mal etwas Körnerfutter.

Bemerkungen  
Ergebnis

Michael füttert so seit 5 Jahren
Legeleistung beobachtet: ja
Legeleistung: keine Angaben

Ergebnis: "sehr zufrieden, gute Schlupfquote, vitale Tiere, schöne Farben"

Kontakt georg.welker(at)t-online.de
Bitte beachten: (at) durch @ ersetzen
 


Eigenen Futterplan vorschlagen
Übersichtsseite Futterpläne

 

Eigenen Futterplan vorschlagen
Übersichtsseite Futterpläne


Anzeige




© huehner-info.de 2000-2011
Kontakt Impressum