Hier geht es zur Hühner-Info-Startseite

Startseite InhaltsverzeichnisSuchen Links ForumChat
 

Stall: Tragbares Hühnerhaus

Antje

Tagsüber laufen unsere Hühner frei herum (d.h. ich renn' halt mehrmals täglich, um sie von meinen Blumen wegzujagen...), und nachts sind sie in ihrem transportablen Hühnerhaus. Das ist ein ganz raffiniertes Ding, das uns ein englischer Freund gebastelt hat.


Es ist sehr solide und dadurch leider auch etwas schwer, aber zu zweit (oder 4 grössere Kinder) kann man es ohne weiteres versetzen. Nachts schliessen wir die Türen. Der überdachte Teil hat einen Holzboden und noch eine zusätzlich verschliessbare Klappe, falls Fuchs und Marder gar zu aufdringlich sind.

Das Hühnerhaus ist für 4-5 Hühner gedacht. Wenn es mehr sein sollen, sollte das Haus grösser sein und leichter gebaut.

04.10.02 Anmerkung eines Lesers:
Hallo, falls Du in Deutschland wohnst, dort gilt die neue Legehennen-Verordnung:

§ 13
Anforderungen an Haltungseinrichtungen für Legehennen
(1) Legehennen dürfen nur in Haltungseinrichtungen gehalten werden, die den Anforderungen der Absätze 2 bis 9 entsprechen.
(2) Haltungseinrichtungen müssen
1. eine Fläche von mindestens 200 mal 150 Zentimetern sowie eine Höhe von mindestens 200 Zentimetern, vom Boden aus gemessen, aufweisen; (...)

Ob dieses auch für Hobbyhuhn-Halter gilt, weiß ich leider nicht, aber das Huhn weiß ja auch nicht, welchen Zweck es hat.

 

Zur Übersicht: Fotos und Zeichnungen von Hühnerställen

Elektronischer Pförtner für Geflügelställe

© huehner-info.de 2000-2016
Kontakt Impressum